Invisalign

Gerade Zähne - ganz ohne sichtbare Zahnspange

Die Stellung der Zähne beeinflusst die Gesamtästhetik unseres Gesichts maßgeblich. Bestehen im Erwachsenenalter Zahnfehlstellungen, so kann die klassische, wenig diskrete feste Zahnspange als unangenehm empfunden werden. Das innovative Invisalign-System schafft hier Abhilfe.

I

Erstgespräch mit Untersuchung

In einem ersten Gespräch wird ein Experte für Invisalign-Behandlungen auf Ihre Vorstellungen und Wünsche eingehen und Ihnen Vor- und Nachteile des Eingriffes darlegen. Anschließend wird eine Untersuchung Ihrer bestehenden Zahnstellung durchgeführt, auf deren Basis ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Behandlungsplan entwickelt wird.

Anfertigung Ihrer Aligner

Sind Sie mit unserer Empfehlung und dem damit verbundenen Angebot einverstanden, wird auf Grundlage eines Zahnabdrucks eine Computersimulation erstellt, womit wir Ihnen das Behandlungsergebnis zeigen können. Im Anschluss werden Ihre Invisalign-Schienen gefertigt. Sie erhalten von uns mehrere auf Sie zugeschnittene Zahnschienen (Aligner), die Sie wöchentlich wechseln.

II

III

Sukzessives Erreichen Ihrer idealen Zahnstellung

Im Intervall von 6-8 Wochen wird Ihr Fortschritt durch einen unserer Spezialisten kontrolliert. Zusätzlich erhalten Sie bei diesen Terminen weitere Aligner für die Wochen bis zur nächsten Kontrolle. Schritt für Schritt erreichen Sie somit Ihre ideale Zahnstellung.

Wie funktioniert das Invisalign-System?

Beim Invisalign-System kommen herausnehmbare und nahezu unsichtbare Zahnschienen zum Einsatz, die etappenweise gewechselt werden um fortlaufend den Druck auf Ihre Zähne auszuüben, der für eine Korrektur der Zahnstellung erforderlich ist.

  • Nahezu unsichtbar: die auf Sie maßgeschneiderten Aligner sind nahezu unsichtbar und können jederzeit von Ihnen herausgenommen werden.
  • Sichtbare Ergebnisse: Etappe für Etappe wird Ihre Zahnstellung korrigiert, sodass Sie nach 6-8 Wochen bereits erste Unterschiede sehen.
  • Langanhaltende Freude: Nach Abschluss der Behandlung werden Ihnen Retainer eingesetzt, die dafür sorgen, dass Ihre Zähne langfristig in ihrer idealen Stellung verbleiben.

Häufige Fragen

Die kieferorthopädische Behandlung auf Basis des Invisalign-Systems ist eine zahnmedizinische Innovation. Entsprechend vielfältig sind die Fragen unserer Patienten dazu. Hier beantworten wir die häufigsten Fragen.

Die Behandlungsdauer hängt von der Zahnfehlstellung ab und variiert in der Regel zwischen 3 und 6 Monaten.

Unser Ziel ist ein bleibendes Ergebnis, welches mit einem sogenannten dünnen und nicht störenden Halteelement (Retainer) erreicht wird. Dieser wird nach Behandlungsende auf der Rückseite der Zähne angebracht, ist somit unsichtbar und sorgt dafür, dass die Zähne sich nicht wieder verschieben.

Die Kosten einer Behandlung mit dem Invisalign-System beginnen bei 2500 CHF und hängen von der Komplexität des Behandlungsfalls ab.

Unsere Ziel ist eine ästhetische Korrektur im Frontzahnbereich. Dabei erzielt Invisalign das gleiche Ergebnis wie die „klassische feste Zahnspange“.

Mit der Behandlung lässt sich eine Korrektur von leichten und mittleren Zahnfehlstellungen erreichen. Der Erfolg der Behandlung hängt jedoch maßgeblich von dem Mitwirken des Patienten ab. Die Aligner erfordern ein konsequentes Tragen von 20 bis 22 Stunden täglich. Nachlässigkeit kann sich dabei negativ auf den Behandlungserfolg auswirken.

Selbstverständlich kontrollieren wir den Behandlungsfortschritt in regelmäßigen Abständen von 6 bis 8 Wochen.

Ihr Wunschlächeln?
Zum Greifen nah.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in Ihrem White Lounge Dental Beauty Spa in der Schweiz und erfüllen Sie sich Ihren Wunsch strahlend schöner Zähne.

Menü schließen